afb
GmbH

in Hamburg 
 

Umwelt schonen
Nachhaltig denken. Nachhaltig bauen.

Aktiver Umweltschutz heißt auch, energiebewusst zu bauen. Die ausgefeilte Techniken und Materialien sind dafür heute da. Nutzen Sie sie gemeinsam mit afb.

Die Hälfte des Energiebedarfs eines Gebäudes entfällt auf seine Heizenergie. Noch wird sie größtenteils aus nicht regenerativen Energieträgern wie Öl, Erdgas und Kohle gewonnen. Diese fossilen Brennstoffe sind endlich und – bei ihrer Verbrennung entsteht CO2, das unser Klima schädigt. 

Ein Haus, das weniger Energie oder sogar – wie Passivhäuser – keine Energie mehr verbraucht, ist gut für Mensch und Umwelt. Sprechen Sie mit uns, mit welchen Dämmmaßnahmen wir Ihre Immobilie zu einem nachhaltig umweltfreundlichen Gebäude machen können!